Bundessieger und Beste Tapeziererin 2017 – Johanna Obermüller

Johanna Obermüller ist Siegerin des Bundeslehrlingswettbewerbs der Tapezierer und Dekorateure!

Johanna Obermüller, die im Jahre 2014 bei uns ihre Lehre als Tapeziererin und Dekorateurin begann, setzte sich beim Bundeslehrlingswettbewerb in der Berufsschule Ried gegen 8 weitere Teilnehmer durch und gewann überlegen!

Jojo, wir sind stolz auf dich!

Alle Teilnehmer mussten innerhalb von 9 Stunden ihr, in der dreijährigen Lehrzeit erlerntes Können, zeigen. Der Wettbewerb umfasste das Tapezieren einer Koje, die Friesverlegung eines Bodens, das Nähen von Store und Dekoteil und der komplette Aufbau eines Hockers – ein anspruchsvolles Programm in dieser kurzen Zeit.

Bereits beim Landeslehrlingswettbewerb im Juni zeigte Johanna ihr Können und gewann souverän gegen ihre Kolleginnen der Berufsschule und wir sind stolz mittlerweile einen zweiten Landessieger bei uns im Hause ausgebildet zu haben.

Der Umgang mit Stoffen und Textilien bereitet Johanna große Freude. Ihr ruhiges, freundliches Wesen, ihr höflicher Umgang mit Kunden und Lieferanten und ihre Genauigkeit und Sauberkeit im Umgang mit den Materialien sind nur einige Gründe warum wir froh sind, sie in unserem Team zu haben.

Johanna, wir sind sehr stolz auf dich und wünschen dir für den Europawettbewerb in Frankfurt im Jänner 2018 alles Gute und drücken dir fest die Daumen!